Suche Kontakt

Bad Wurzach

Das heimelige Städtchen ist reich an Besonderheiten - kulturell wie naturgeschichtlich. Vor den Toren liegt das Wurzacher Ried, die größte intakte Hochmoorfläche Mitteleuropas. Mit dem historischen Torfbähnle oder auf dem Torflehrpfad kann man ganz in das Vermächtnis der Gletscher eintauchen. Welch einzigartiger Lebensraum das Moor für seltene Tiere und Pflanzen ist, beleuchtet die multimediale Ausstellung MOOR EXTREM. Das Oberschwäbische Torfmuseum zeigt, wie das Moor früher genutzt wurde. Die Stadt ist übrigens das erste prädikatisierte Moorheilbad Baden- Württembergs und hat eine eigene Thermalquelle. Kulturell ist vor allem das Barocktreppenhaus im Wurzacher Schloss, die klassizistische Pfarrkirche St. Verena und die barocke Wallfahrtskirche auf dem Gottesberg sehenswert. 

Bad Wurzach Info
Rosengarten 1
88410 Bad Wurzach
Tel. +49 7564 302150